Versandarten

Sie können ihre Bestellung beim Künstler selbst abholen. Einige Künstler bieten zusätzlichen einen Versand. Sie können auf der Seite KASSE nur dann die Option zum Versand der Bestellung wählen, wenn das angeboten wird – ansonsten bleibt nur das Abholen beim Künstler.

Treffen Sie Ihre Wahl vor Abgabe der Bestellung auf der Seite KASSE. Ein späterer Wechsel der Versandart ist möglich, solange die Bestellung nicht bereits einem Versanddienstleister übergeben wurde. Wenn Sie sich umentschieden haben sollten, so teilen Sie uns das bitte rechtzeitig mit, damit wir eine Korrektur vornehmen können.

Abholung beim Künstler

Sie erhalten direkt von den Künstlern die Anschrift zwecks Abholung rechtzeitig mitgeteilt. Sollte Künstler das vergessen haben, so scheuen Sie sich nicht Künstler darauf hinzuweisen: anrufen oder schreiben!

Eine persönliche Lieferung durch Künstler und den Versand regeln die Künstler selbst.

Abholung im Atelier An der Mühle

Sie können die Waren bei uns abholen oder abholen lassen. Auf jeden Fall gibt es einen Klönschnack und eine Tasse Kaffee umsonst dazu. Und wir tragen Ihnen die Bestellung auch gerne bis zum Auto.

Atelier An der Mühle
An der Mühle 45
27570 Bremerhaven-Geestemünde

zu den angegebenen Öffnungszeiten oder nach Absprache! Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier: https://atelier-an-der-muehle.de/kontakt/ 🙂

Diese Künstler haben uns mit der Abwicklung beauftragt: Hero Lang, Stefan Schorr, Ilona Weinhold-Wackernah und Adrian Wackernah.

Sammelabholung Atelier An der Mühle

Auf Wunsch und gegen Gebühr werden alle bestellten Werke ins Atelier An der Mühle zwecks gemeinsamer Abholung geliefert. Sie haben nur eine Abholadresse und können an einem Termin alle Werke in Empfang nehmen. Dazu sorgen die Künstler selbst für eine Lieferung ins Atelier An der Mühle. Die Kosten werden Ihnen in Rechnung gestellt, denn die Künstler haben teils recht lange Wege zu uns nach Bremerhaven.

Nicht alle Werke sind für die Sammelabholung geeignet.

Versand selbst organisieren

Alle Kunden können über uns bestellte Ware selbstverständlich selbst abholen oder abholen lassen. Sie können in dem Fall auch einen Versanddienstleister Ihrer Wahl beauftragen. Sie tragen die Kosten. Möchten Sie eine Abholung, so warten Sie bitte unsere Bestätigung ab, das die Bestellung fertiggestellt ist und teilen Sie uns dann rechtzeitig vorab den Termin der Abholung mit. Nur so können wir eine reibungslose Übergabe garantieren. 🙂

Versand durch de Künst

Grundsätzlich verschicken wir nur an Lieferadressen innerhalb Deutschlands.

Nicht alle Werke sind für einen Versand geeignet. Für den Versand geeignete Werke sind entspechend markiert und nur bei denen können Sie einen Versand wählen.

Für den Versand von Werken der Versandklassen Paket und Sperrgut nutzen wir in der Regel DHL. Für den Versand von Werken mit der Versandklasse Spedition nutzen wir einen Speditionsdienstleister. Wir berechnen dabei Pauschalen abhängig von den Versandklassen: Paket, Sperrgut und Spedition. Diese Kosten berechnen wir pauschal wie folgt:

  • Paket = 9,90 €
    (Wandbilder und andere Produkte, die inkl. Umverpackung die Maße 60x60x120 cm nicht überschreiten).
  • Sperrgut = 37,90 €
    (Wandbilder und andere Produkte, die inkl. Umverpackung das Gurtmaß 360 cm nicht überschreiten. Das Gurtmaß berechnet sich aus 1x lange Seite + 2x Breite + 2x Tiefe. Beispiel: ein 180×60 cm Wandbild ist ca. 2 cm tief. Die Umverpackung trägt ca. 2 cm an allen Seiten auf. Beispielrechnung:
    + Lange Seite 180 cm + 2 cm + 2 cm = 184 cm
    + 2x 60 cm + 2 cm + 2 cm = 128 cm
    + 2x 2 cm + 2 cm + 2 cm = 8 cm
    ———————————
    Gurtmaß = 320 cm
    ===================
  • Spedition = 49,90 €
    (für alle Produkte, die die oben genannten Bedingungen nicht erfüllen).