Veröffentlicht am

Sigrid Ortwein bei UNO ART SPACE in Stuttgart

Sigrid Ortweins Welt ist vielfältig und schräg. Seit Jahren fotografiert S. O. spontan Freunde und Unbekannte in Clubs, auf Veranstaltungen und privat. Dabei experimentiert sie mit analogem Zufall, und beruft sich auf ihre Intuition und ihr Können. Herausgekommen sind charmante Mehrfachbelichtungen auf beschrifteten Polaroids. Auch sprudeln ständig Gedanken aus ihr heraus und finden ihre Form in Wort-Grafiken. Mal lustig, mal hintergründig, immer expressiv. »Typotürme« nannte Gunter Rambow diese. Er war ihr Mentor an der Kunsthochschule Kassel. 2019 widmete das Haus der Stadtgeschichte Offenbach ihr eine umfangreiche Ausstellung. Die aktuelle Galerieausstellung inventarisiert S. O. unter: so_be APART No 02.

https://unoartspace.com/

VERNISSAGE: SAMSTAG, 8. FEBRUAR VON 19 BIS 22 UHR. AUSSTELLUNGSENDE 3. MÄRZ 2020.
KONZERT MIT TANGO SI!: SA. 29. FEBRUAR 2020 VON 19 BIS 22 Uhr MIT CD RELEASE.
REGULÄRE ÖFFNUNGSZEITEN DIENSTAGS von 17 bis 19 Uhr.

UNO ART SPACE – UTE NOLL · LISTSTRASSE 27 · D – 70180 STUTTGART – SÜD

Wir wünschen ein gutes Gelingen, viel Spaß bei der Ausstellungseröffnung und gute Resonanz von Besuchern und Presse.

Wir durften die Abzüge für die Ausstellung drucken – danke Frau Ortwein.